Transferangebote:

 

Verfahren für spektrale Messung mit gepulstem Laser

Verfahren für spektrale Messung mit gepulstem Laser

Ansprechpartner

Dr. Ronald Eixmann

Kurzbeschreibung

Abtastung einer Probespektrums mit einem gepulsten Laser, es wird bei der Messung des Probespektrums eine höhere spektrale Auflösung als die Frequenzstabilisierung des verwendeten Lasers erreicht, ermöglicht wird das durch simultane Erfassung (Messung) von 1. Laserqualität, 2. Laserfrequenz und 3. Intensität des Probespektrums. 

 

Anschrift

  • Schlossstraße 6
  • 18225 Ostseebad Kühlungsborn

Ansprechpartner

 
interner Link: Start Sprungmarke externer Link: http://www.bmwi.de/, öffnet in einem neuen Fenster externer Link: http://www.signo-deutschland.de/hochschulen, öffnet in einem neuen Fenster