Transferangebote:

 

Auftragsforschung und Technologietransfer

Unser variables Technologietransfer-Angebot für Partner aus Forschung und Industrie

Ansprechpartner

Dr. Marcus Geerkens

Kurzbeschreibung

Auf dem Gebiet der materialwissenschaftlich basierten Technologien dauert die Entwicklung eines Produktes oft sehr lange. 10 Jahre von der Grundlagenforschung bis zum marktfähigen Produkt sind keine Seltenheit. Solche Entwicklungszeiten sind besonders für kleine- und mittlere Unternehmen eine Barriere, die nur schwer zu überwinden ist. Gleichzeitig wird der Wettlauf um neue und innovative Produkte auf diesen Märkten immer schneller und die Produktzyklen kürzer. 
Das INM leistet mit Erfahrungen aus fast 25 Jahren Projektarbeit mit der Industrie einen erheblichen Beitrag, um diese Probleme schnell und kostengünstig zu lösen. 
 
Der Bereich „Forschungsförderung und Technologietransfer“ unterstützt hierbei Forschungsaktivitäten mit den Partnern des INM. 

Die Auftragsforschung umfasst ein Angebot angefangen von Machbarkeitsstudien über Bemusterungen bis hin zu Forschungs- und Entwicklungsprojekten. 

Art des Angebots

Dienstleistung

Angebot ist interessant für

Industrie und Forschung

 

Anschrift

  • Campus D2 2
  • 66123 Saarbrücken

Ansprechpartner

  • Dr. Marcus Geerkens
  • Leiter Forschungsförderung und Technologietransfer
  • Tel.:0681/9300-227
  • Fax.:0681/9300-219
  • [E-Mail-Adresse versteckt]
 
interner Link: Start Sprungmarke externer Link: http://www.bmwi.de/, öffnet in einem neuen Fenster externer Link: http://www.signo-deutschland.de/hochschulen, öffnet in einem neuen Fenster