Transferangebote:

 

sarastro GmbH

 

Angewandte Nanotechnologie

Ansprechpartner

contact@sarastro-nanotec.com

Kurzbeschreibung

Die sarastro GmbH ist in den Bereichen Materialentwicklung
und Materialproduktion tätig. Dabei reichen die Leistungen
nahezu in den kompletten Wertschöpfungsbereich und decken
Tätigkeiten der Vorfeld-Beratung, zielgerichtete und maßge-
schneiderte Anpassungsentwicklung, individuelle Material­
produktion sowie Erstellung von Konzepten zur Durchführung
von OEM-Massnahmen einschließlich der Klärung von Applika­tionsfragestellungen ab. 

Besonderes Kennzeichen der sarastro GmbH ist, dass in firmen­eigenen Labors Materialien entwickelt werden, die neben den üblichen technischen Anforderungen auch Spezifikationen der biologischen und medizinischen Verträglichkeit erfüllen. Um dies zu erreichen, sind in der sarastro GmbH sowohl chemische als auch biologische Labors (Sicherheitsstufe S2, Zulassung nach dem Infektionsschutzgesetz) eingerichtet, in denen kompetente Mitarbeiter aus unterschiedlichen Disziplinen (Medizin, Chemie, Biologie, Werkstoffwissenschaften) Projekte und Entwicklungen engagiert betreuen. 
Das Upscaling der entwickelten Materialien und Applikations­technologien erfolgt in eigens dafür eingerichteten Technikums­räumen. 

Detailinformationen (Internetadresse)

http://www.sarastro-nanotec.com

Spinoff

Firmenname

Angebot ist interessant für

Industrie

 

Anschrift

  • Campus D2 2
  • 66123 Saarbrücken

Ansprechpartner

  • Dr. Marcus Geerkens
  • Leiter Forschungsförderung und Technologietransfer
  • Tel.:0681/9300-227
  • Fax.:0681/9300-219
  • [E-Mail-Adresse versteckt]
 
interner Link: Start Sprungmarke externer Link: http://www.bmwi.de/, öffnet in einem neuen Fenster externer Link: http://www.signo-deutschland.de/hochschulen, öffnet in einem neuen Fenster