Transferangebote:

 

Mobile Gasanalyse

Mobile Gasanalyse

Ansprechpartner

Technische Details: brandenburg@inp-greifswald.de

Kurzbeschreibung

Zwei mobile Geräte (FTIR, FID) zur qualitativen und quantitativen Analyse von Gasen in Feldversuchen und unter Laborbedingungen Mobiles FTIR "alpha" von Bruker

  • beheizte Gaszelle 7cm (bis 200°C) für Analyse in mittleren und hohen ppm-Bereich
  • Langweggaszelle 4,7 m für Analyse im niedrigen ppm-Bereich
  • Auflösung besser als 0,9 cm-1
  • Spektrale Bandbreite: 375 – 7500 cm-1 Mobiler FID "2010T" von Testa
  • Gesamtkohlenwasserstoffanalysator - sub-ppm - 100.000 ppm in C3H8-Einheiten
  • Aufnahme über PC möglich

Art des Angebots

Geräteausstattung/Infrastruktur

 

Anschrift

  • Felix-Hausdorff-Straße 2
  • 17489 Greifswald

Ansprechpartner

  • Dr. Hans Sawade
  • Stabsleitung / Head of Management Support
  • Tel.:+49 3834 554 3899
  • Fax.:+49 3834 554 301
  • [E-Mail-Adresse versteckt]
 
interner Link: Start Sprungmarke externer Link: http://www.bmwi.de/, öffnet in einem neuen Fenster externer Link: http://www.signo-deutschland.de/hochschulen, öffnet in einem neuen Fenster