Transferangebote:

 

Plasmadiagnostik

 

Nutzung und Weiterentwicklung verschiedener Methoden der Plasmadiagnostik

Ansprechpartner

ehlbeck@inp-greifswald.de

Kurzbeschreibung

In der Querschnittsgruppe Plasmadiagnostik werden Plasmadiagnostische Methoden weiterentwickelt und zur Untersuchung aktueller Plasmaphysikalischer Fragestellungen genutzt. Im Fokus der Querschnittsgruppe stehen die folgenden Methodiken:

  • Absorptionsspektroskopie vis - mid-IR
  • Quanten-Kaskaden-Laser
  • Laserinduzierte Fluoreszenz
  • Mikrowelleninterferometrie 50 und 150 GHz
  • Massenspektrometri
  • Sondenmessung

Messungen werden auch im Kundenauftrag durchgeführt. Verschiedene Methoden sind auch für den mobilen Einsatz für vor-Ort-Messungen geeignet.

Art des Angebots

Methode/Kompetenz, Geräteausstattung/Infrastruktur

 

Anschrift

  • Felix-Hausdorff-Straße 2
  • 17489 Greifswald

Ansprechpartner

  • Dr. Hans Sawade
  • Stabsleitung / Head of Management Support
  • Tel.:+49 3834 554 3899
  • Fax.:+49 3834 554 301
  • [E-Mail-Adresse versteckt]
 
interner Link: Start Sprungmarke externer Link: http://www.bmwi.de/, öffnet in einem neuen Fenster externer Link: http://www.signo-deutschland.de/hochschulen, öffnet in einem neuen Fenster