Transferangebote:

 

Workshops zu Plasmamedizin

Workshops zu Plasmamedizin im Rahmen des ZIK plasmatis

Ansprechpartner

kai.masur@inp-greifswald.de

Kurzbeschreibung

Das im Dezember 2009 gestartete Zentrum für Innovationskompetenz (ZIK) plasmatis steht für eine einzigartige Kombination von interdisziplinärer Grundlagenforschung, welches die Expertisen von Biochemikern, Pharmazeuten, Biologen und Physiker kombiniert.
Das ZIK plasmatis wird basierend auf dem Modell der Wundheilung untersuchen, ob Zellaktivitäten durch kalte Plasmen beeinflussbar sind.
Hierfür wurden zwei Nachwuchsforschergruppen ("Zelluläre Effekte" und "Extrazelluläre Effekte") etabliert, in denen die direkten und indirekten Wechselwirkungen mit Zellen untersucht werden.
In diesem Rahmen werden in den nächsten Jahren Workshops zu Plasmamedizin veranstaltet.


Interessierte wenden sich bitte an Herrn Dr. Masur.

Detailinformationen (Internetadresse)

http://www.plasmatis.de

Art des Angebots

Methode/Kompetenz, Dienstleistung

Angebot ist interessant für

Plasmamedizin-Forscher

 

Anschrift

  • Felix-Hausdorff-Straße 2
  • 17489 Greifswald

Ansprechpartner

  • Dr. Hans Sawade
  • Stabsleitung / Head of Management Support
  • Tel.:+49 3834 554 3899
  • Fax.:+49 3834 554 301
  • [E-Mail-Adresse versteckt]
 
interner Link: Start Sprungmarke externer Link: http://www.bmwi.de/, öffnet in einem neuen Fenster externer Link: http://www.signo-deutschland.de/hochschulen, öffnet in einem neuen Fenster