Transferangebote:

 

Simulation und Analyse der Dynamik von Halbleiterlasern

LDSL-tool - Simulation und Analyse der Dynamik von Halbleiterlasern

Ansprechpartner

Dr. Mindaugas Radziunas, WIAS, radziunas@wias-berlin.de

Kurzbeschreibung

LDSL-tool (Longitudinal Dynamics in Multisection Semiconductor Lasers) ist ein Softwarepaket zur Simulation und Analyse von Mehrsektions-Halbleiterlasern. Es beschreibt die Ausbreitung optischer Felder entlang der longitudinales Richtung des Lasers auf Grundlage der Traveling-Wave-Gleichungen. Diese partiellen Differentialgleichungen sind nichtlinear mit den gewöhnlichen Differentialgleichungen zur Beschreibung des Ladungsträgertransportes und Polarisations-funktionen gekoppelt.
Mit LDSL-tool können Simulationen für eine Hierarchie von PDE-Modellen durchgeführt werden. Die implementierten Routinen zur Datennachbearbeitung ermöglichen eine automatische Detektion und Validierung der dynamischen Zustände. Für bestimmte Klassen von Modellen analysiert LDSL-tool die Dynamik der longitudinalen Moden und stellt reduzierte ODE-Modelle auf, die auf einer endlichen Anzahl von Moden basieren. Nach dem Nachweis einer guten Übereinstimmung mit dem zugrunde liegenden Traveling-Wave-Modell können diese Modelle mit Hilfe hochentwickelter mathematischer Tools zur numerischen Bifurkationsanalyse weitergehend analysiert werden.

Vorteile/Nutzen:

LDSL-tool is ein hocheffektives Analyse- und Simulationstool für die nicht lineare Dynamik verschiedener Typen von Mehrsektionslasern und gekoppelter Laserstrukturen, das die Anpassung von Dynamiken für verschiedene Anwendungen in der optischen Signalübertragung ermöglicht:
  • pulsierende Mehrsektionslasern für die optische Taktgeneration
  • Synchronisation auf optische bzw. elektrische Signale
  • Pulserzeugung in Mehrsektionslasern oder modengekoppelten Lasern
  • Mehrsektionslaser mit direkter Signalmodulation
  • Wellenlängenkonversion in Ringlasern
  • Chaossynchronisation in Master-Slave-Lasersystemen
  • verschiedene dynamische Regime gekoppelter Lasersysteme

Detailinformationen (Internetadresse)

http://www.wias-berlin.de/software/ldsl

Art des Angebots

Methode/Kompetenz

Angebot ist interessant für

Universitäten, Forschungseinrichtungen, Industrie

 

Anschrift

  • Mohrenstr. 39
  • 10117 Berlin

Ansprechpartner

  • Dr. Torsten Köhler
  • Technologietransfer, EU-Förderprogramme, Öffentlichkeitsarbeit
  • Tel.:030 - 2 03 72 - 582
  • Fax.:030 – 2 04 49 75
  • [E-Mail-Adresse versteckt]
 
interner Link: Start Sprungmarke externer Link: http://www.bmwi.de/, öffnet in einem neuen Fenster externer Link: http://www.signo-deutschland.de/hochschulen, öffnet in einem neuen Fenster