Transferangebote:

  • WZB Bibliothek
     
 

WZB Bibliothek

Externe Gäste haben die Möglichkeit, die Bibliothek von Montag bis Freitag zwischen 9.00 Uhr und 16.00 Uhr zu benutzen. Eine Ausleihe der Materialien für Externe ist nicht möglich. Um telefonische Anmeldung wird gebeten unter: 030 / 25491 - 521

Kurzbeschreibung

Die WZB-Bibliothek leistet einen Beitrag zum weltweiten digitalen Wissenspool: So ist der Nachweis der eigenen lokalen Bibliotheksbestände Teil des Internet. Der durchgehend zweisprachige WZB-Internet-Katalog (Retrievalsprachen: deutsch und englisch) ermöglicht Interessenten weltweit einen WWW-Zugang zu den Bibliotheks-Datenbeständen und digitalen Volltexten von WZB-Publikationen. Das Datenbankangebot umfasst nicht nur den Nachweis von Referenzdaten und Volltexten. Es ist seit kurzem erweitert worden um eine Datenbank, die die am WZB gehaltenen und aktuell in der Forschung genutzten und angewendeten (empirischen) Datenbestände umfasst. Die Zugänge hierfür sind aus datenschutzrechtlichen Gründen gestaffelt und restringiert. Alle als WZB-Papers publizierten Ergebnisse der WZB-Forschung werden über den Bibliothekskatalog als PDF-Files bereitgestellt (ab dem Erscheinungsjahr 1997). Sie sind zudem über ein bundesweit installiertes sozialwissenschaftliches Fachportal (Sowiport) abrufbar.

Detailinformationen (Internetadresse)

http://bibliothek.wzb.eu

Art des Angebots

Bibliothek/Datenbank

 

Anschrift

  • Reichpietschufer 50
  • 10785 Berlin

Ansprechpartner

 
interner Link: Start Sprungmarke externer Link: http://www.bmwi.de/, öffnet in einem neuen Fenster externer Link: http://www.signo-deutschland.de/hochschulen, öffnet in einem neuen Fenster